Wie funktioniert das Windranking?

Nur auf surfbude.de bekommt Ihr ständig aktualisierte Auswertungen der Windverhältnisse!

Neben aktuellen Windvorhersagen und historischen Aufzeichnungen fließen außerdem wichtige Werte, wie z.B. die optimale Windrichtung mit in die Auswertung ein. Das Ergebnis ist ein Windranking, mit dessen Hilfe man Spots mit Flauten oder zu starken Winden eingrenzen kann, was die Wahl des nächsten Kite- oder Windsurftrips erleichtert.

 

Das Windanalyse- und Rankingsystem von surfbude.de ist einmalig.

Die Daten münden übersichtlich in einer Live-Grafik. So bekommt ihr ohne eigene Recherche eine Auswertung der aktuellen Vorhersagen, kombiniert mit historischen Winddaten.

 

Beispiel:

Aktuelles Windranking von 60 Punkten bei einer 7 Tages Vorhersage (kombiniert mit historischen Winddaten!)

Wahrscheinlichkeit über 4 Bft (über 11 Knoten) ca. 50% (für mind. 2 Stunden am Tag)

Optimale Windrichtung ca. 80 %

Durchschnittliche Windstärke ca. 12 Knoten (100% = 24 Knoten; 50% ≙ 12 Knoten)

 

Die 3 Werte werden zusammengefasst (50% +80%+ 50% = 180/3 = 60%) und der Durchschnitt (60%) ergibt folgendes Ergebnis: die Wahrscheinlichkeit zu surfen liegt bei 4 (60%) von 7 (100%) Tagen.

 

Wichtig: Es fließen nur Tagesdaten (7-20 Uhr) in die Auswertung. Die Daten werden mehrmals täglich aktualisiert.

Selbstverständlich könnt ihr euch auf der Spot Übersicht auch nur ein Ranking der historischen Daten für einen bestimmten Monat anzeigen lassen.

Wenn z.B. das historische Ranking im Monat Juli 77 Punkte anzeigt, liegt die Wahrscheinlichkeit zu surfen bei 24 (77%) von 31 Tagen (100%).

 

Bei Rückfragen schreibt uns einfach eine Mail oder ruft uns an!

 

Anmeldung Newsletter

Immer aktuelles zu Kite- und Windsurfreisen erhalten! Sonderangebote, Gewinnspiele und Neuigkeiten aus unseren Reisezielen. Natürlich geben wir deine Daten nicht weiter und werden maximal einen Newsletter pro Monat versenden.

Frau  Herr 
Kitesurfen  Windsurfen 
Neu laden
Bitte geben Sie den Schriftzug ein!