Kitesurfen und Windsurfen in Deutschland

Deutschland bietet eine Menge toller Surfspots, die sich ideal für alle eignen, die vielleicht nicht so viel zeit oder Lust haben lange Strecken auf sich zu nehmen, um auf´s Wasser zu kommen.
Egal, ob an der Küste oder auf dem See, hier gibt es zahlreiche Spots, an denen man der Passion des Wassersports nachgehen kann, ob Kitesurfen oder Windsurfen.
Gerade die Küstenspots auf den Nord-und Ostseeinseln bieten die ideale Grundlage für den nächsten Familienurlaub, da Euch hier auch neben dem Kite-und Windsurfen einiges geboten wird!
 

Fehmarn: Zahlreiche Spots und surfen bei jeder windrichtung

Neu im Programm haben wir dieses Jahr die schöne Ostseeinsel Fehmarn. Seit Jahren gilt Fehmarn als DAS Zentrum der deutschen Windsurfszene und hat mit der Zeit nun auch bei den Kitesurfern an großer Beliebtheit gewonnen.
In der Umgebung habt Ihr viele verschiedene Spots mit ebenso verschiedenen Bedingungen. Ob Flachwasser, Kabbelwelle oder richtige Welle, innerhalb von wenigen Autominuten erreicht Ihr die unterschiedlichsten Spots, sodass jeder auf seine Kosten kommt, egal welche Könnenstufe.
Auch für Nicht-Kiter gibt es in der Umgebung viel zu entdecken: Neben Rad-und Shoppingtouren bietet die Insel Golf-, Tennis- oder Volleyballplätze.
Von Puttgarden fährt außerdem eine Fähre rüber nach Dänemark, was eine tolle Grundlage für einen Tagesausflug über die Grenze liefert.

Frau  Herr 
Kitesurfen  Windsurfen 

Neu laden
Bitte geben Sie die Zeichen ein.