Gäste:        Robert F.                        Reisedatum:      08. – 16.10.2011   

Kite/Windsurf Spot: Kite Garden      Hotel:   Kite Garden                                     

1.       Wurde die Flug An/Abreise wie vorab reserviert ordnungsgemäß durchgeführt (Fluggesellschaft, Transfer, Hotelzimmer, Reiseleitung, Pünktlichkeit der örtlichen Agentur)?

Ja, alles super. Kitegepäck wurde von Airberlin anstandslos transportiert. Beim Verlassen des Flughafengebäudes haben wir unseren Fahrer sofort entdeckt. Transferzeit ca. 30 Minuten. Hotelzimmer, wie gewünscht, in direkter Strandlage bekommen.

2.       Wie ist Dein Eindruck vom Hotel / Hotelzimmer/ Urlaubsgebiet?

Das Kitehostel liegt direkt am Meer. Es ist dort sehr sauber und man wird freundlich behandelt. Da es nur wenige Zimmer gibt ist der Kontakt sehr persönlich und man kommt schnell mit den Gastgebern und anderen Gästen ins Gespräch. Es stehen jederzeit kalte Getränke und Schokoriegel bereit. Tagsüber kann man sich leckere Sandwiches backen lassen. Wenn kein Wind ist, werden auf Wunsch Schnorchel und Quadfahrten vermittelt.

3.       Standen die reservierten Kite/ Windsurfleistungen wie reserviert zur Verfügung?

Wir hatten einmal Storage und einmal Material gebucht. Je nach Wind konnte man sich aus dem vorhandenen Material das passende aussuchen. Bei uns war immer genügend von allem vorhanden. Das Storage besteht aus einer abschließbaren Holzkiste.

4.       Wie war die Qualität der gebuchten Leistung?

Das Leihmaterial war gut bis sehr gut in Schuss.

5.       Gesamteindruck der Wassersportstation (Schulung, Materialauswahl, Beratung, Freundlichkeit)?

Ein Wechsel der Kites und Bretter war bei wechselnden Bedingungen problemlos möglich. Bei der Größenwahl wurde man vom Kitelehrer beraten. Start- und Landehilfe immer kompetent, schnell und freundlich.

6.       Hat der Spot Deinen Erwartungen entsprochen?

Der Spot ist wunderbar leer. Durch die vorgelagerte Sandbank und den vorherrschenden Sideonshore-Wind besteht maximale Sicherheit. Das Wasser ist bis auf einige wenige Plastiktüten sehr sauber und warm. Bei Ebbe muss man wenige 100 m über Steine ins Wasser gehen. Bei Flut ist der Bereich bis an den Strand kitebar. Dies könnte in der Beschreibung etwas deutlicher zum Ausdruck gebracht werden.

7.       Hat die Windvorhersage / das Windranking gestimmt?

Windvorhersage von Windfinder stimmt ganz gut.

8.       Hast Du Verbesserungsvorschläge/ Bemerkungen?

Kochmöglichkeit sollte errichtet werden. Reviereinweisung bei Ankunft, nicht erst wenn der Wind nach 3 Tagen Warten endlich weht.

Frau  Herr 
Kitesurfen  Windsurfen 

Neu laden
Bitte geben Sie die Zeichen ein.