Gäste: Janine H., Timo S.
Reisedatum: 04.- 18.10.2012
Kite/Windsurf Spot: Hamata                                                    
Hotel: Kite Camp

1. Wurde die Anreise bzw. Abreise, wie vorab reserviert, ordnungsgemäß durchgeführt (Fluggesellschaft, Transfer, Hotelzimmer, Reiseleitung, Pünktlichkeit der örtlichen Agentur)?
Alles verlief wie geplant und wir waren sehr zufrieden. Lediglich im KiteCamp wurde uns ein Wohnwagen mit zwei Einzelbetten, statt einem Doppelbett zugeteilt. Dies wurde aber sofort erkannt und man bot uns an, diesen Fehler am nächsten Tag umgehen zu korrigieren.
 
2. Wie ist Dein Eindruck vom Hotel/ Hotelzimmer/ Urlaubsgebiet?
Das Zimmer war sauber und wurde jeden Tag zu unserer Zufriedenheit gereinigt. Lediglich die Hygienischen Umstände im Bereich der Küche etc. entsprechen natürlich nicht dem aus Nordeuropa gewohnten Standard. Aber das Personal kümmerte sich immer sofort und stellte etwaige Mängel konsequent ab. 
 
3. Standen die reservierten Kite-/ Windsurfleistungen, wie reserviert, zur Verfügung?
Wir reisten mit eigenem Material an. Der gebuchte "Lagerraum" (Storage) stand jedoch wie gewünscht zur Verfügung.
 
4. Wie war die Qualität der gebuchten Leistung?
Gebucht wurden: Übernachtung und Halbpension. Dies war dem Preis angemessen und zu unserer Zufriedenheit.
 
5. Gesamteindruck der Wassersportstation (Schulung, Materialauswahl, Beratung, Freundlichkeit)?
Über die Qualität der Schulung kann nichts gesagt werden, da keine Schulung besucht wurde.
Die Materialauswahl war sehr gut.
Die Beratung, Spoteinweisung etc. war sehr gut.
Das Personal war freundlich, teilweise ein wenig zurückhaltend. Die "Beachboys" waren sehr aufmerksam und sehr hilfsbereit.
 
6. Hat der Spot Deinen Erwartungen entsprochen?
Die Bedingungen waren wie beschrieben und haben absolut unseren Zuspruch gefunden.
 
7. Hat die Windvorhersage/ das Windranking gestimmt?
Die Windvorhersage stimmte weitestgehend. Die Winderwartung welche wir auf Grund der Windstatistik hatten, wurde jedoch leider nicht erfüllt. Von 13 möglichen Kitetagen hatten wir an fünf Tagen ausreichenden Wind, an vier Tagen wenig bis sehr wenig Wind und an vier Tagen war Kiten auch mit den sehr großen Schirmen der Kitestation nicht möglich.
 
8. Hast Du Verbesserungsvorschläge/ Bemerkungen?
 
Frau  Herr 
Kitesurfen  Windsurfen 

Neu laden
Bitte geben Sie die Zeichen ein.