Gäste: Nina T., Sebastian D.
 
Reisedatum: 5.4.- 12.4.
Kite/Windsurf Spot: Hamata
Hotel: Kite Camp
1. Wurde die Flug An/Abreise wie vorab reserviert ordnungsgemäß durchgeführt (Fluggesellschaft, Transfer, Hotelzimmer, Reiseleitung, Pünktlichkeit der örtlichen Agentur)?
Alles  supi!
 
2. Wie ist Dein Eindruck vom Hotel / Hotelzimmer/ Urlaubsgebiet?
„Wo der Wind die Einsamkeit trifft“ gibt es wohl am besten wieder. Man ist definitiv zum Kiten hier. Alternativprogramm, wie Schnorcheln ist aber möglich. Zudem kann man in den Hotels zum Tauchen. Die Ausstattung im Camp ist einfach, aber okay und man ist unabhängig vom Shuttle, in dem man wie die Ölsardinen hängt.
 
3. Standen die reservierten Kite/ Windsurfleistungen wie reserviert zur Verfügung?
Über Ostern wurde begehrtes Material schon einmal knapp, aber in der Regel hat man immer das bekommen, was man wollte.
 
4. Wie war die Qualität der gebuchten Leistung? 
Camp gut: das Essen war leider nicht ganz so gut wie im Herbst
 
5. Gesamteindruck der Wassersportstation (Schulung, Materialauswahl, Beratung, Freundlichkeit)? 
Keine Schulung war genommen. Material gut s.o. , Beratung und Freundlichkeit absolut in Ordnung (Andi, Stefan, Alah, Gerald und Louis sei es gedankt)
 
6. Hat der Spot Deinen Erwartungen entsprochen? 
Ja. Er macht einfach Spaß!
 
7. Hat die Windvorhersage / das Windranking gestimmt? 
Die Windvorhersage hat leider gestimmt ( 2 Tage Flaute), was nicht ins Windranking passte
 
8. Hast Du Verbesserungsvorschläge/ Bemerkungen?
Neue Liegemöglichkeiten am Strand wären cool. 
 
Frau  Herr 
Kitesurfen  Windsurfen 

Neu laden
Bitte geben Sie die Zeichen ein.