Gäste:     Philipp H. und Daniela V.                       Reisedatum: 10. – 17.03.2012
Kite/Windsurf Spot: Seahorse Bay + Kite Garden Hotel:            Calimera

  1. Wurde die Flug An/Abreise wie vorab reserviert ordnungsgemäß durchgeführt (Fluggesellschaft, Transfer, Hotelzimmer, Reiseleitung, Pünktlichkeit der örtlichen Agentur)?

Die An- und Abreise wurde ordnungsgemäß durchgeführt. Das Aufgeben des vorab gebuchten Sportgepäcks war sowohl in Leipzig als auch in Hurghada kein Problem. Transport zum Hotel verlief auch problemlos.

  • Wie ist Dein Eindruck vom Hotel / Hotelzimmer/ Urlaubsgebiet?

 

Das Hotel macht einen sehr gepflegten Eindruck, das Essen war sehr gut, nur die Auswahl immer relativ ähnlich, dennoch wurde versucht immer verschiedene Hauptspeisen anzubieten. Das Personal ist sehr freundlich. Der Strand war auch sehr schön, es empfehlen sich aber Badeschuhe, damit man nicht so sehr aufpassen muss. Ansonsten liegt das Hotel etwas von Hurghada entfernt und in direkter Nähe gibt es nichts besonderes für die Abendgestaltung oder ähnliches. Wir waren auch nur einmal nachmittags in Hurghada und die Stadt hat uns nicht wirklich gefallen. Das Hotel können wir aber definitiv weiterempfehlen.

  • Hast Du ein Begrüßungsschreiben von surfbude.de erhalten?

Nein, wir erhielten nur ein Begrüßungsschreiben von ITS.

  • Standen die reservierten Kite/ Windsurfleistungen wie reserviert zur Verfügung?

Ja.

  • Wie war die Qualität der gebuchten Leistung?

Wir  waren zum Kiten die meiste Zeit am Kite-Garden, da dort der gebuchte Kurs stattfand. Die Schulung war gut. Theorie und Praxis wurde vermittelt. Leider hat Daniela den Kurs vorzeitig aus persönlichen Gründen abgebrochen. Dies hatte aber nichts mit der Schulung zu tun.

  • Gesamteindruck der Wassersportstation (Schulung, Materialauswahl, Beratung, Freundlichkeit)?

Der Kite-Garden ist wirklich sehr zu empfehlen. Tanja und Wael sowie die Kitelehrer sind sehr feundlich und das Hostel/die Schule ist sehr familiär geführt. Schulung s. o. , zur Materialauswahl kann ich keine Aussage machen, da ich eigenes Material mit hatte. Besonders Alleinreisenden empfehlen wir den Kite Garden zu buchen, da man sehr gut von allen Anwesenden aufgenommen wird und so Anschluss findet.

Einen Tag war ich auch an der Station von Osama direkt im Hotel kiten. Auch hier waren alle sehr freundlich und die Station ist auch empfehlenswert. Kurs und Kiten würde ich bei Tanja, die Kombo Kiten und nichtkitende Begleitung empfehle ich die Station direkt am Hotel, so kann man auch noch die Hotelleistungen nutzen und spart sich den Transfer.

  • Hat der Spot Deinen Erwartungen entsprochen?

Beide Spots fande ich sehr schön. Der Spot am Kitegarden war allerdings besser, da hier keine Boote oder Steege im Wasser sind. Bei Niedrigwasser gibt es einen fahrbaren Channel. Am Hotel Calimera kann man auch bei Niedrigwasser Kiten, man muss nur etwas weiter rauslaufen.

  • Hat die Windvorhersage / das Windranking gestimmt?

Windvorhersage war sehr passend, meine Erwartungen an kitebare Tage wurden erfüllt.

Frau  Herr 
Kitesurfen  Windsurfen 

Neu laden
Bitte geben Sie die Zeichen ein.