Gäste:    Anonym                          Reisedatum: 26.11. - 03.12.2011
Kite/Windsurf Spot: Soma Bay      Hotel: The Breakers

1.    Wurde die Flug An/Abreise wie vorab reserviert ordnungsgemäß durchgeführt (Fluggesellschaft, Transfer, Hotelzimmer, Reiseleitung, Pünktlichkeit der örtlichen Agentur)?

Rückflug war 7 h verspätet (Condor). Es gab keine Info vor Abholung im Hotel, so dass die Zeit in einem miesen Hotel in Hurgada überbrückt werden musste. Eine Info vor Abholung wäre wichtig gewesen, um die Wartezeit sinnvoller im Breakers Hotel (oder mit Kiten!) verbringen zu können.

2.    Wie ist Dein Eindruck vom Hotel / Hotelzimmer/ Urlaubsgebiet?

Das Hotel war insgesamt gut, wesentlich besser als 3,5* vermuten ließen, insbes. die Außenbereiche mit den Möglichkeiten zur Entspannung (Sitz-“Säcke”, angenehme Atmosphäre, Musik, fast keine Animation). Das Zimmer war auch für die Verhältnisse sehr gut. Ich war insgesamt sehr zufrieden mit dem Hotel.

3.    Hast Du ein Begrüßungsschreiben von surfbude.de erhalten?

Nein, kann mich jedenfalls nicht dran erinnern. Habe ich aber auch nicht vermisst.

4.    Standen die reservierten Kite/ Windsurfleistungen wie reserviert zur Verfügung?

Ich hatte nur Storage gebucht, die auch sofort bei Anreise verfügbar war

5.    Wie war die Qualität der gebuchten Leistung?

Insgesamt sehr gut (Hotel und Storage für Kitematerial)

6.    Gesamteindruck der Wassersportstation (Schulung, Materialauswahl, Beratung, Freundlichkeit)?

Sehr gut. Habe aber eigenes Material genutzt. Alle Mitarbeiter sehr freundlich und aufmerksam. Sehr schöne Infrastruktur (Essen/Trinken, Ausruhen, geräumige & bequeme Storage)

7.    Hat der Spot Deinen Erwartungen entsprochen?

Ja, war alles erwartungsgemäß, d.h. sehr schön. Es war aber sehr leer (max. 15 Kites auf dem Wasser). Wenn es dort voll ist (d.h. 30 Kites oder mehr gleichzeitig), könnte es schnell unangenehm werden, da sich durch den ablandigen Wind die meisten Kiter dicht am Ufer halten, wo es dann sehr eng zugeht. Für Anfänger halte ich den Spot ungeeignet, da der Stehbereich sehr klein, bzw. bei Niedrigwasser gar nicht vorhanden ist.

8.    Hat die Windvorhersage / das Windranking gestimmt?

Soweit ich das einschätzen kann: Ja. War für die Jahreszeit wohl außergewöhnlich windig, ich hatte an 4 von 7 Tagen Wind für 12 / 9 m²

9.    Hast Du Verbesserungsvorschläge/ Bemerkungen?

War alles perfekt. Die Zufahrt von den Hotels zum 7BFT Kitehouse könnte aber mal asphaltiert werden, damit der Transfer etwas komfortabler / schneller geht. Ist aber nicht wirklich wichtig.

 

Frau  Herr 
Kitesurfen  Windsurfen 

Neu laden
Bitte geben Sie die Zeichen ein.