PAUSCHAL-ODER INDIVIDUALREISE?

Ist die Pauschalreise uncool oder sogar out?

Wenn man z.B. für ein Paket (Flug, Transfer, Hotel, und Reisepreisabsicherung) nach Fuerteventura für 1 Woche 350€ zahlt und individuell für einen Flug 250€, für den Transfer 60€ und für das Appartement 140€, kommt man mit einem Pauschalangebot deutlich günstiger hin. Allerdings sind nicht nur Bettenburgen buchbar, sondern auch günstige und gute Appartements. Der Vorteil der großen Veranstalter liegt ganz klar in der Einkaufskraft der Reiseleistung und in der Vor-Ort-Betreuung. Viele von euch haben zwar noch nie eine Reiseleitung gebraucht, aber im Fall der Fälle (Aschewolke, Unfall, etc.) ist sie eine unersetzbare Hilfe.

 

Für alle, die sich nicht festlegen und gerne in den Tag hineinleben, mit Einheimischen in Kontakt treten wollen, flexibel sein möchten und die Ungewissheit der nächsten Tage als Abenteuer empfinden, ist der individuelle Trip genau das Richtige!

 

surfbude.de unterstützt beide Reisearten!

Frau  Herr 
Kitesurfen  Windsurfen 

Neu laden
Bitte geben Sie die Zeichen ein.